Elternbrief

Elternbrief

Liebe Eltern,

das TMBJS hat verschärfte Regeln für die Thüringer Schulen veröffentlicht. Das bedeutet, dass ab dem 01.12.2020 alle Schulen in den eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (Stufe GELB) wechseln. Kontakte sollen damit weitestgehend minimiert werden.

Die Klassen 5 und 6 lernen mit einem festen Lehrerteam und werden ebenfalls von diesem betreut.

Die Klassen 7-10 werden mit einem Mindestabstand von 1,50 m durch die Fachlehrer unterrichtet.

Da das Personal, welches in den Klassen 5 und 6 eingeteilt ist, nicht auch in den oberen Klassen eingesetzt werden kann, kommt es neben dem Präsenz- auch zum Distanzunterricht in einigen Fächern.

Für die Weihnachtszeit vom 21.12.2020 – 10.01.2021 gelten folgende Regeln.

Die Klassen 7-10 wechseln in das häusliche Lernen.

Die Klassen 5 un 6 bleiben in dieser Zeit bei festem Lehr-Personal in der Schule.

Das Mittagessen wird für die Teilnehmer auf Assietten umgestellt, welches in den Klassenräumen eingenommen wird.

Die entsprechenden Schüler müssen ihr Besteck selbst mitbringen.

Über weiter Veränderungen werden Sie auf diesem Weg informiert.

Bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Zänker

Regelschulrektorin