Letzter Schultag an der Regelschule Seebach…

Letzter Schultag....

Das neue Schuljahr hat begonnen und bevor wir auch in diesem über aktuelle Ereignisse unserer Schule berichten, möchten wir auf den letzten Schultag des Vergangenen zurückblicken.

 

Die vergangenen Sommerferien wurden auch dieses Mal mit einer kleinen, schulinternen Feierlichkeit eingeläutet. Hierzu versammelten sich alle Schüler als auch Lehrer in der Aula. Einleitend sangen Kinder der Klassen 5 und 6 unter Leitung unserer Musiklehrerin, Frau Mann, ein einstudiertes Lied. Im Anschluss wurden einige besondere Schülerleistungen ausgezeichnet:

Stärkste Schülerin des Jahres wurde Lea Tabea aus der Klasse 8a, Chris Hering aus der Klasse 9a, auf dessen (ton-)technisches Engagement wir seit jeher bei Schulveranstaltungen zählen können, wurde ausgezeichnet. Außerdem wurden mehrere Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen für ihre sportlichen Leistungen geehrt.

Die Mädels der Klasse 7a, die in Begleitung von Frau Jung an dem Thüringer Kochwettbewerb teilnahmen, bekamen ebenfalls eine kleine Aufmerksamkeit.

Schließlich verabschiedeten wir unsere langjährige Kolleginnen, Frau Gräßner, unsere GU-Lehrerin Frau Linß als auch die Schulbegeleiterin Frau Hötzel. Alle bekamen eine kleine Aufmerksamkeit als Dankeschön und die Klasse 8a überreichte ihrer Klassenlehrerin, Frau Gräßner, zum Abschied ein persönliches Geschenk, worüber sie sich sehr freute.

Wir werden die drei zukünftig sehr vermissen!

Nach der Abschiedsrede von Frau Zänker starteten Schüler und Lehrer in die Sommerpause.