Exkursion Klasse 9a „Bäume & Sträucher“

Exkursion Klasse 9a - Bäume & Sträucher

Bericht Exkursion Klasse 9a

image3

Am 18.10.18 unternahm unsere Klasse 9a eine Exkursion in die Umgebung Seebachs. Durch verschiedene Übungen zur Bestimmung von Laub- und Nadelbäumen, Sträuchern als auch Wildkräutern sollte das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler für unsere heimische Natur geweckt werden.

Die Kinder trafen sich morgens mit unserer Biologielehrerin, Frau Jung, zur theoretischen Vorbereitung in der Schule. Anschließend begann die Wanderung in Richtung Schmerbach, die von verschiedenen gemeinschaftlichen Bestimmungsübungen untermalt war.image2

Die Schüler mussten mithilfe des Bestimmungsbuches den deutschen und lateinischen Namen sowie die jeweilige Pflanzenfamilie bestimmen.

Auf dem Weg bekamen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, einen Fuchs in freier Wildbahn zu beobachten. Dieser hatte sich auf einer eingezäunten Weide niedergelassen und lief – zum Erstaunen aller – nicht davon.

image7

 

 

 

Nach der Wanderung versammelte sich die Klasse nochmals im Biologieraum, um die Ergebnisse der Bestimmungsübungen auszuwerten. Aus diesen Ergebnissen fertigten sie eine Exkursionsmappe an.

 

 

image4